Informationen zum Rennen 2020

Das letzte Augustwochenende war bis jetzt immer fest verplant - nun in einer neuen Situation wird auch dies neu und der Nationalpark Bike-Marathon kann aufgrund den bestimmungen des Bundes nicht mehr am letzten Augustwochenende stattfinden. Wenn es die Situation erlaubt möchten wir unseren Teilnehmern trotzdem ein Rennen am 19. September bieten, nicht auf der Originalstrecke sondern auf der urspünglich für schlecht Wetter konzipierten Alternativstrecke. Zudem wird auch das Rahmenprogramm rund um den Event angepasst. Wir werden Euch laufend über aktuelle Anpassungen und Änderungen informieren. Wir hoffen auf einen spannenden 19. Nationalpark Bike-Marathon am 19. September 2020

Am Samstag 19. September 2020 findet der 19. Nationalpark Bike-Marathon statt. Die 1'000 Startplätze sind seit Ende August ausverkauft. Die Rennen werden unter Einhaltung eines Schutzkonzeptes auf der Alternativstrecke im Engadin ausgetragen. Als Startorte stehen Scuol, Zernez und S-chanf zur Verfügung. Start und Ziel in Scuol ist neu auf dem Stradun vor der Graubündner Kantonalbank. Auf der langen Strecke findet die Schweizermeisterschaft in der Disziplin Marathon statt. Allfällige Anpassungen im Programm werden laufend auf unserer Webseite aktualisiert. Wir freuen uns auf einen schönen und spannenden 19. Nationalpark Bike-Marathon am 19. September 2020!

Die 3 Strecken des Rennens 2020

Im Jahr 2020 wird der Nationalpark Bike-Marathon auf der ursprünglich für schlechtes Wetter geplanten Alternativstrecke durchgeführt.

Zu den Strecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Details

Ein Shared Service von Graubünden Ferien