Aktuelle News zum Renntag

Tinetta
Wichtige Informationen zum 21. Nationalpark Bike-Marathon

Neue Startzeiten für Vallader (141 km) und Jauer (107 km)

Stand 27.8. - 10.30 Uhr

Zielschluss für alle Strecken:

19:00 Uhr 

Vallader (141 km)

Neue Startzeit um 08:00 Uhr - Massenstart Stradun Scuol

Jauer (107 km)

Neue Startzeit um 09:30 - 09:45 Uhr - rollender Start Fuldera (Startort wie geplant)

Abfahrt Shuttle 08:00 Uhr

Strecken Livingnasco (70km), Putèr (47 km) und Zernez (33 km) bleiben wie geplant!

Bild Chaschauna

Aktuelle News zum Renntag! (Stand 26.8. - 09.00Uhr)

  • Sämtliche Streckenabschnitte sind nicht gesperrt, bitte achtet auf den Gegenverkehr!
  • Bidons werden von unseren Voluntaris an den Verpflegungsposten aufgefüllt.
  • Kostenlose Parkmöglichkeiten für den Renntag findet ihr am Parkplatz der Bergbahnen Scuol oberhalb des Bahnhofs.
  • Shuttle Züge: Billets sind nur für die vorhergesehenen Extrazüge gültig.
  • In den Shuttles nach Livingo gilt eine FFP2-Maskepflicht, diese werden Euch beim Einstieg in den Bus von uns zur Verfügung gestellt.
  • In der Schweiz gibt es aktuell keine Corona-Massnahmen seitens des Kantons Graubünden und des Bundes.
  • Bitte beachte die Wetterprognose genau - in den Bergen kann es frisch werden, kleide dich entsprechend!
  • Festwirtschaft im Zelt direkt beim Zielgelände am Stradun in Scuol.
  • Massagen finden zwischen 10:00 und 18:00 Uhr im Schulhaus Scuol statt.
  • Duschen sind zwischen 11.00 und 18.00 Uhr im Hallenbad Quadras geöffnet, dort findet ihr auch den Bike-Wash

Gefährliche Streckenabschnitte und Baustellen!

  • Strecke Vallader (141 km) und Jauer (107 km): Abzweiger Alp Mora tiefe Fahrrinnen und loser Schotter
  • Hier die zusammengefasste Baustellenübersicht 

 

Mehr anzeigen

Bilder & Videos

Alle Bilder und Videos der letzten Austragungen finden sich hier.

Zum Best of NBM
Mehr anzeigen

Kontakt

Hier kannst Du direkt mit uns Kontakt aufnehmen.

Mehr erfahren