Putèr 47 km

Die beliebteste Strecke für Schnelle, Genussbiker und die ganze Familie ist fahrtechnisch einfach und führt durch die urigen Engadiner Dörfer. Im Schellenurslidorf Guarda erwartet die Fahrer viele Zuschauer mit lautem Kuhglockengeläut. Nicht vergessen: Auch wenn das Profil aussieht, als führe die Strecke nur nach unten, es sind trotzdem 870 Höhenmeter bergauf zu überwinden.

Informationen

Kategorien
Junioren Herren, Junioren Damen, Damen Fun 1 und 2, Herren Fun 1 - 4, Gross & Klein
Km
47
Höhenmeter
870
Asphalt
4.4 km (9.4%)
Radweg
3.4 km (7.2%)
Schotter
37 km (79.4%)
Wanderweg
1.9 km (4%)
Start / Ziel
S-chanf / Scuol
Kategorien Km Höhenmeter Asphalt Radweg Schotter Wanderweg Start / Ziel
Junioren Herren, Junioren Damen, Damen Fun 1 und 2, Herren Fun 1 - 4, Gross & Klein 47 870 4.4 km (9.4%) 3.4 km (7.2%) 37 km (79.4%) 1.9 km (4%) S-chanf / Scuol
Mehr anzeigen
Die Fahrer hinter der Alp Astrais in Richtung Pass Costainas. Bild: Dominik Täuber.

Anmeldung

Hier kannst du dich direkt für den 20. Nationalpark Bike-Marathon am 28. August 2021 anmelden!

Zur Anmeldung

Impressionen